XII. Deutscher Italianistentag
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

XII. Deutscher Italianistentag, Ludwig-Maximilians-Universität München

Angesichts der jüngsten Entwicklungen im Zusammenhang mit Corona insbesondere in Italien, aber auch in Deutschland haben sich das Institut für italienische Philologie der LMU München und der Vorstand des Deutschen Italianistenverbands - Fachverbands Italienisch in Wissenschaft und Unterricht e.V. nach reiflicher Überlegung dazu entschieden, auf die Durchführung des für kommende Woche (5.3.-7.3.) in München geplanten Italianistentags zu verzichten.

Das Institut für italienische Philologie und der Vorstand des Verbands werden sich zeitnah hinsichtlich eines Alternativtermins beraten und diesbezüglich zu gegebener Zeit informieren.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis für diese Entscheidung, aber ungewöhnliche Umstände erfordern ungewöhnliche Maßnahmen.

Florian Mehltretter & Ludwig Fesenmeier

 

Aktuelle Informationen zu Covid-19 auf der Seite der Deutschen Bahn (27.02.2020):

"Reisende mit einer Fahrkarte für den DB Fernverkehr, bei denen der konkrete Reiseanlass aufgrund des Corona Virus entfällt (z.B. offizielle Absage einer Messe/Konzert/Event etc.), können ihre Reise kostenfrei stornieren."

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite der Deutschen Bahn unter "Aktuelle Verkehrsmeldungen".